header picture header picture

Historie

1965

  • Gründung durch Dr. Ernst Buchholz, Dr. Herbert Wippel, Dr. Klaus Stiglat und Horst Weckesser.

1968

  • Dr. Klaus Stiglat und Dr. Herbert Wippel werden als Prüfingenieure für Massivbau und Metallbau anerkannt.

1973

  • Dr. Ernst Buchholz wird als Prüfingenieur für Massivbau und Metallbau anerkannt.

1978

  • Gründung der Niederlassung in Mannheim
  • Horst Weckesser wird als Prüfingenieur für Massivbau anerkannt.

1982

  • Die Mitarbeiterzahl überspringt die Marke von 50.

1984

  • Josef Steiner wird Gesellschafter.

1988

  • Josef Steiner wird als Prüfingenieur für Massivbau in Baden-Württemberg anerkannt.

1991

  • Gründung der Niederlassung in Berlin
  • Josef Steiner wird als Prüfingenieur für Metallbau in Baden-Württemberg anerkannt.

1994

  • Dr. Karl Dickerhof, Dr. Dietmar H. Maier und Josef Seiler werden Gesellschafter.

1995

  • Die Mitarbeiterzahl überspringt die Marke von 100.

1996

  • Josef Seiler wird als Prüfingenieur für Massivbau und Metallbau in Berlin anerkannt sowie als Prüfer für bautechnische Nachweise im Eisenbahnbau beim Eisenbahnbundesamt akkreditiert.

1997

  • Dr. Dietmar H. Maier wird als Prüfingenieur für Massivbau und Metallbau anerkannt.

2001

  • Die Gründungspartner scheiden aus der Gesellschaft aus.
  • Dr. Ralf Egner wird Gesellschafter.
  • Dr. Karl Dickerhof wird als Prüfingenieur für Massivbau anerkannt.
  • Dr. Karl Dickerhof wird als Prüfer für bautechnische Nachweise im Eisenbahnbau beim Eisenbahnbundesamt akkreditiert.
  • Dr. Dietmar H. Maier wird als Prüfer für bautechnische Nachweise im Eisenbahnbau beim Eisenbahnbundesamt akkreditiert.

2003

  • Dr. Ralf Egner wird als Prüfingenieur für Massivbau und Metallbau anerkannt.

2004

  • Niederlassung von Dr. Ralf Egner als Prüfingenieur in Kirchzarten in Kooperation mit Ingenieurbüro Theobald + Partner

2006

  • Frank Deuchler wird Gesellschafter.
  • Frank Deuchler wird als Prüfingenieur für Massivbau anerkannt.

2008

  • Beendigung der Kooperation mit Ingenieurbüro Theobald + Partner und Etablierung einer Niederlassung in Freiburg

2009

  • Arnold Hummel wird als Prüfingenieur für Massivbau anerkannt.
  • Axel Bißwurm und Arnold Hummel werden Gesellschafter.
  • Axel Bißwurm wird als Prüfingenieur für Massivbau und Holzbau anerkannt.

2011

  • Axel Bißwurm wird als Prüfingenieur für Metallbau anerkannt.

2012

  • Josef Steiner scheidet aus der Gesellschaft aus.

2013

  • Dr. Karl Dickerhof scheidet aus der Gesellschaft aus.

2014

  • Timo Winter wird als Prüfingenieur für Massivbau anerkannt.
  • Timo Winter wird Gesellschafter.
  • Dr. Ralf Egner wird als Prüfer für bautechnische Nachweise im Eisenbahnbau beim Eisenbahnbundesamt akkreditiert.

2015

  • Das Stammhaus in Karlsruhe bezieht sein neues Domizil am Mendelsohnplatz in Karlsruhe.
  • Die Ingenieurgruppe Bauen feiert ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem Festakt im Badischen Staatstheater.

2016

  • Der Standort Berlin feiert sein 25-jähriges Jubiläum.