header picture header picture

Passivhausplanung

Ein Passivhaus steht für hervorragende Dämmung verbunden mit einer durchdachten Architektur und einer modernen Anlagentechnik (z.B. Lüftungsanlage mit WRG). Diese Komponenten ermöglichen den Verzicht auf konventionelle Heizsysteme.

Das Passivhaus bietet erhöhten Wohnkomfort und behagliches Raumklima im Winter wie im Sommer, bei einem Heizwärmebedarf von weniger als 15 kWh/(m²a).

Als Passivhausplaner planen und berechnen wir die energetische Ausführung von Passivhäusern in den Bereichen Wohngebäude und Nichtwohngebäudemit der speziell hierfür entwickelten Projektierungssoftware (PHPP) aus dem Passivhausinstitut Darmstadt.