Ingenieurgruppe Bauen Karlsruhe Ingenieurgruppe Bauen Karlsruhe

LEISTUNGSSPEKTRUM | BAUTECHNISCHE PRÜFUNG | SONSTIGES

Bild rechts 1 SONSTIGES
Bild rechts 2 SONSTIGES

Das bewährte Vier-Augen-Prinzip bietet auch für Sonderfälle Sicherheit

Auch für Gebäude und/oder Bauteile, die nach der Landesbauordnung verfahrensfrei sind oder für Bauteile zur Verwendung bei Maschinen kann es erforderlich sein, dass nach dem bewährten Vier-Augen-Prinzip die Berechnungen und die zugehörigen Zeichnungen geprüft werden müssen. In den meisten Fällen erfolgt dies auf Verlangen des Auftraggebers bzw. Bestellers der Bauteile. Oft handelt es sich um Konstruktionen, für die noch keine vergleichbaren Erfahrungen vorliegen, oder um Serienbauteile, deren Herstellung teuer und aufwändig ist.

In solchen Fällen besteht die Prüfung aus der partnerschaftlichen Begleitung des planenden Ingenieurs über alle Entwurfsschritte hinweg bis zur endgültigen Prüfung der aufgestellten rechnerischen Nachweise. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, ist in vielen Fällen die Einarbeitung in neue Bereiche erforderlich – vergleichbar mit den Aufgaben einer Entwicklungsabteilung in einem Industrieunternehmen.