19.11.2019 -  Gratulation zur Promotion

Unser Mitarbeiter Michael Weber hat erfolgreich seine Dissertationsschrift verteidigt.

Unser Mitarbeiter Michael Weber hat am 05.11.2019 erfolgreich seine Dissertationsschrift mit dem Titel „Stochastisch abgesicherte Methoden zur Ermittlung mechanischer Kennwerte historischer Betone" vor dem Promotionsausschuss der Technischen Universität Kaiserslautern verteidigt. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit stellt die Ableitung von charakteristischen Materialkennwerten historischer Betone als Grundlage für die Nachrechnung bestehender Stahlbetonbauwerke dar. In diesem Zusammenhang sind bereits die Hefte 616 und 619 des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton erschienen, an deren Erstellung Herr Weber maßgeblich beteiligt war. Die Geschäftsleitung und das gesamte Team der Ingenieurgruppe Bauen gratulieren zu dieser besonderen Leistung und zur Doktorwürde der Ingenieurwissenschaften; seine Arbeit wurde mit „Sehr Gut mit Auszeichnung" bewertet.