10. Juni 2022

Allgemein

IGB begeistert Student:innen für den Konstruktiven Ingenieurbau

Am 31.05.2022 stellten wir bei einer Informationsveranstaltung des Karlsruher Institut für Technologie Student:innen das Berufsbild des Konstruktiven Ingenieurs vor.

Unsere geschäftsführenden Gesellschafter Dr.-Ing. Ralf Egner und Dipl. Ing. Timo Winter sowie Projektingenieur Till Walter durften die jungen Talente des Bauingenieurwesens vom Konstruktiven Ingenieurbau überzeugen.

Nach einer kurzen Präsentation unseres Unternehmens durch die Geschäftsleitung, stellte Till Walter als Projektleiter das „Hechinger Eck“ in Tübingen vor, ein spannender Holzhybridbau mit einem Mehrgenerationenansatz aus Schule, Pflegeheim und sozialem Wohnungsbau.

Ausgerichtet wurde die Infoveranstaltung vom Institut für Massivbau um Prof. Dr.-Ing. Alexander Stark. Neben der IngenieurGruppe Bauen durften außerdem Dr.-Ing. Slobodan Kasic, geschäftsführender Gesellschafter bei Harrer Ingenieure, Dr.Ing. Ioannis Retzepis, geschäftsführender Gesellschafter bei Krebs + Kiefer Ingenieure, und Dr.Ing. Andreas Fäcke, geschäftsführender Gesellschafter bei SMP Ingenieure, die Student:innen begeistern.

Als Ingenieur:innen aus Berufung möchten wir so vielen Menschen wie möglich den Spaß und die Leidenschaft an unserem Beruf vermitteln, den wir bei unseren spannenden und anspruchsvollen Projekten Tag für Tag erleben. Als stille Helden des Alltags tragen wir dafür Sorge, dass Gebäude allen Anforderungen an Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit genügen. Hierdurch schaffen wir gesellschaftlichen Mehrwert, über den wir im Rahmen von Veranstaltungen wie dieser gerne berichten.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.