Unsere Geschäftsführung

„Mein Beruf sollte auf den Naturwissenschaften gründen, aber auch Raum für Kreativität bieten, abwechslungsreich sein und die Ergebnisse sollten einen sichtbaren Wert für alle darstellen. Dabei immer wieder andere Menschen kennen zu lernen, andere Sichtweisen, Kompetenzen und Lebensphilosophien zu erfahren, erfüllt den Beruf mit Leben. Bauingenieurwesen vereint genau dies!“

Dr. Dietmar H. Maier

Seit 1994 Gesellschafter der INGENIEURGRUPPE BAUEN PartG mbB
Prüfingenieur für Bautechnik, Fachrichtungen: Massiv- und Metallbau
Sachverständiger für bautechnische Prüfung im Eisenbahnbau, Sachgebiet: Eisenbahnbrücken und konstruktiver Ingenieurbau, Tätigkeitsbereiche: Stahl-, Massiv- und Verbundbau
Sachverständiger nach §20 Atomgesetz

Stationen

  • geb. 1953
  • 1972 – 1978 Studium an der Universität Karlsruhe (TH), Fakultät für Bauingenieurwesen
  • 1978 – 1980 Mitarbeiter der INGENIEURGRUPPE BAUEN
  • 1980 – 1985 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Baustatik und Messtechnik, Prof. Dr.-Ing. U. Vogel an der Universität Karlsruhe (TH)
  • 1986 Promotion
  • 1986 – 1987 freie Ingenieurtätigkeit
  • 1987 – 1993 Mitarbeiter der INGENIEURGRUPPE BAUEN
  • Seit 1994 Gesellschafter der INGENIEURGRUPPE BAUEN
  • Seit 1997 Prüfingenieur für Bautechnik
  • Seit 1998 Planvorlageberechtigung
  • Seit 2000 Sachverständiger für bautechnische Prüfung im Eisenbahnbau
  • Seit 2002 Sachverständiger nach §20 Atomgesetz
  • Seit 2007 Vorsitzender (Gründer) der Vereinigung der Sachverständiger/Prüfer für bautechnische Nachweise im Eisenbahnbau vpi-EBA

Mitgliedschaften

Ingenieurkammer Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bayern, VBI, VPI, AIV, DBV, DSTV, IBK, IVBH, VSVI, VDEI

Ehrenamtliches und berufsständisches Engagement

  • Mitarbeit in der Fachgruppe Konstruktiver Ingenieurbau des VBI-Bundesverbandes (bis 2015)
  • Obmann der Fachgruppe Konstruktiver Ingenieurbau des VBI-Landesverbandes Baden-Württemberg (bis 2015)
  • Mitglied im Präsidium des BVPI
  • Mitglied im erweiterten Vorstand der VPI, Landesvereinigung Baden-Württemberg e.V. (bis 2016)
  • Statisch-konstruktiver Ausschuss der VPI, Landesvereinigung Baden-Württemberg e.V. (bis 2016)
  • Mitglied im Vorstand des Deutschen Stahlbau-Verbandes (DSTV) (bis 2019)
  • Hauptausschuss des Deutschen Ausschusses für Stahlbau (DAST)
  • Mitarbeit im NABau-Lenkunsgremium des Fachbereichs 08 „Stahlbau, Verbundbau, Aluminiumbau“
  • Mitglied der Fachgemeinschaft Brückenbau des DSTV
  • Vorsitzender des EBA-Koordinierungsausschusses
  • seit 2007 Mitglied in der Arbeitsgruppe 2.8 „Verkehrszeichenbrücken“ der Bundesanstalt für Straßenwesen
  • Mitglied in der Arbeitsgruppe 2.4 „Stahlbau, Stahlverbundbau“ der Bundesanstalt für Straßenwesen